Anfibio Sigma TXV

ab 769,11 EUR

inkl. 16 % MwSt.
zzgl. Versand

Art.Nr.: 1-AF-STX

Lieferzeit: Ende September 2020

Anfibio Sigma TXV

Die Sonderedition Sigma TXV bietet dank Sichtfenster im Boden die einzigartige Möglichkeit die (Unter-)wasserwelt zu erleben. Ob allein, zu zweit oder mit Kindern das Boot überzeugt durch seine vielseitige Ausstattung und seinem ultraleichten Gewicht.


Teamfähiges Leichtgewicht 

Das Anfibio Sigma TXV ist ein ultraleichtes Packraft mit reichlich Platzangebot, ideal für den ausgedehnten Rucksacktransport bei Passagen auf einfachen Fließgewässern und Seen mit Partner, Kindern oder sehr viel Gepäck. 

Sonderedition mit Sichtfenster
 
TX steht für Team Cross, da das Packraft trotz des geringen Gewichts Platz für bis zu zwei Personen bietet. Das "V" in der Sonderedition steht für "View", ein integriertes Sichfenster am Boden des Packrafts. Damit lässt sich die Unterwasserwelt während des Paddelns entdecken, was das Boot insbesonders für folgende Ausflüge interessant macht:
 
  • Fischscouting beim Angeln
  • Wrack- und Schatzsuche
  • Fischbeobachtungen mit Kindern
  • Sichtkontakt zu Tauchern
  • Biberbeobachtung
  • Kontrolle von Fischnetzen, Reusen und Unterwasserbauten
  • Unterwasser-Fotografie ohne Wasserkontakt
  • Zugang zur Wasserwelt ohne dabei Sedimente aufzuwirbeln 
  • Messungen zur Geologie, Hydrologie und Biologie
Special Effect: Durch den Wassedruck wölbt sich das Sichtfesterl zur Lupe leicht nach innen.
 
Konfiguration und Ausstattung
 
Das Sigma TXV ist vom Innenraum her mit 160cm Länge und 39cm Breite für die Nutzung durch bis zwei Personen ausgelegt, in den übrigen Abmessungen aber kompakt gehalten. Der Schlauchdurchmesser an der Seite beträgt 27cm, Bug und Heck (symmetrisch) haben einen Durchmesser von 50cm. Der parallel aufgebaute Rumpf hat eine Breite von 93cm bei 260cm Gesamtlänge. 
 
Zum Boot gehört ein aufblasbarer Sitz mit integrierter (bei Platzbedarf aber reduzierbarer) Rückenlehne. Ein zweiter Sitz ist optional erhältlich. Der vordere Sitz ist variabel positionierbar (rückwärtig oder in Fahrtrichtung).  Die vordere Lehne stützt sich ggf. an den Knien des hinteren Paddlers ab. Um Gewicht und Platz zu sparen, können die Sitze auch durch Gepäckstücke (Trockensäcke, Isomatten o.ä.) ersetzt werden. Sitze sind auch separat bzw. alternativ erhältlich.

Vor dem hinteren Sitz liegt direkt das 30x30cm große Sichtfenster, sodass man auch während der Fahrt problemlos ins Wasser schauen kann. Auch bei Verwendung des zweiten Sitzes in oder gegen die Fahrtrichtung bleibt der Blick in die Unterwasserwelt erhalten und wird nicht durch den zweiten Sitz verdeckt.
 

Zusätzlich verfügt das Boot über 6 Haltepunkte (2 am Heck und 4 am Bug), um beispielweise Gepäck, Halteleinen oder ein DeckPack daran zu befestigen.


Material und Verarbeitung
 
Das Anfibio Sigma TXV wird aus Spezialgewebe (210/420den Urethan-Nylon) gefertigt, welches trotz des geringen Gewichts über eine hohe Reiß- und Abriebfestigkeit verfügt. Insbesondere die glatte, glänzende Oberfläche der Beschichtung ist sehr kratzbeständig.

In der Sonderedition ist zusätzlich das Sichtfenster aus transparentem TPU Film in den Boden eingeschweißt.  Bein Einsteigen sollte man nicht unmittelbar darauf treten, da der TPU Film eine gewisse Dehnung hat. Ansonsten ist Abriebfestigkeit des TPU Film mit der Bootsbeschichtung identisch.
 
Sämtliche Nähte am Boot sind geschweißt, die Schlauchnähte sind zusätzlich vernäht. Auf Klebeverbindungen wird komplett verzichtet. Dies spart Gewicht und Kosten! Wir gewähren auf Material und Verarbeitung eine erweiterte 3-jährige Garantie!
 
Eine Besonderheit sind die vorderen und hinteren Luftsegmente, deren untere Panels aus verstärktem Bodenmaterial gefertigt sind, um bei Grundkontakt eine höhere Robustheit zu gewährleisten. Als Ultraleicht-Boot ist es dennoch mit der notwendigen Umsicht zu behandeln, insbesondere bei voller Beladung.
 
Anwendung 
 
Das Sigma TXV ist durch sein sehr geringes Gewicht ein ernsthaftes Rucksackboot. Aufgrund des Innenraums eignet es sich besonders zum Teilen mit einem Partner oder als sehr großzügiger Einer.

In der Sonderedition mit Sichtfenster eignet sich das Ultraleichtboot neben Anwendungen auf Trekkungtouren, Abenteuern und Ausflügen in ruhige und einfache Fließgewässer, vor allem auch für Touren mit Kindern und Entdeckungstouren über andere einzigartige Unterwasserlandschaften.
Weitere typische Anwendungen sind:
 
  • Abenteuerrennen und Expeditionen
  • Trekking mit Gewässeranteilen
  • Geocaching (T5)
  • Segeln (Beiboot)
  • Unterwasserbeobachtung und Fotografie
Da das Modell über keine Spritzdecke verfügt und kleinere Schlauchdurchmesser hat, ist ein Einsatz im Wildwasser, vor allem zu Zweit, nicht zu empfehlen. 
 
Einsatz

Das Boot kann von den Partnern sowohl mit Doppelpaddeln als auch mit Stechpaddeln (Multipaddel) gefahren werden. Das Aufblasen des Bootes erfolgt mit dem mitgelieferten Nylonsack - dem so genannten Blasesack - mit dem die Luft ins Boot gedrückt wird.
 
Im (unwahrscheinlichen) Fall einer Beschädigung empfehlen wir LifePatch (im Falle des Sichtfensters besser durchsichtigs Patch'n Go Tape). Damit sind dauerhafte Reparaturen im Feld innerhalb weniger Minuten möglich. Kleine Perforationen können auch mit geringen Mengen Stormsure behandelt werden. 

Lieferumfang

  • Boot
  • Packriemen
  • Blasesack
  • aufblasbareree Komfort-Sitz mit integrierter Rückenlehne (optional)
  • Reparaturmaterial (Schlauch- und Bodenmaterial)
  • Bedienungsanleitung
Material
  • Schläuche: 210den Urethan-Nylon (einseitig, doppelt beschichtet), inkl. Oberflächenversiegelung
  • Boden: 420den Urethan-Nylon (beidseitig, doppelt beschichtet), inkl. Oberflächenversiegelung
  • Sichtfenster: transparentes Thermoplastisches-Polyurethan
  • Sitz: Nylon 210den laminiert

Konstruktion

symmetrischer Rumpf, voluminöser Bug, großvolumiges Heck, flacher Boden, 30x30cm großes Sichtfenster, 6 befestigte Haltepunkte (4 vorn, 2 hinten), Hauptventil mit Rückschlag, Sitz-Riemen, verstärktes Bug- und Heck-Segment mit Panel aus Bodenmaterial

Verarbeitung
 
alle Nähte geschweißt, Schläuche zusätzlich vernäht, komplett ohne Klebeverbindungen
 
Gewichte*
  • Boot: 2070g
  • Sitz: je 250g (abnehmbar)
  • Packriemen: 25g
  • Blasesack: 100g
  • Reparaturmaterial: 20g

Maße*

innen
  •    Länge: 160cm
  •    Breite: 39cm
außen
  •    Länge: 260cm
  •    Breite: 93cm
Wasserline: 250cm
Schlauchdurchmesser: 27cm
 
Packmaß: ca. 30 x 20cm

Zuladung: 220kg

Geschwindigkeit: 5 km/h

lieferbare Farben: Fresh Green
 
*nachgemessen

Modell: Sigma TX ohne Sichtfenster

Zwei Monate mit dem Sigma TX in Grönland, von Gabriel Gersch
Bikerafting und erstes Probepaddeln von Walter und Julia

Modell: Sigma TX ohne Sichtfenster: