Anfibio Revo XL

ab 999,00 EUR

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versand

Art.Nr.: 1-AF-RVXL

Lieferzeit: Anfang August 2022

Anfibio Revo XL

Das große Revo liefert alles, was das Revo CL bietet, aber von allem ein bisschen mehr. Wie man das von einer XL Ausführung eben erwartet. Es ist etwas länger, breiter, kräftiger und verträgt dank TubeBags auch gut Zuladung. Vorgestellt u.a. bei MDR "Einfach Genial".


Das Revo XL gehört zum Konzept der Revos - dem Zusammenspiel aus einer (verschließbaren) Selbstlenzung, profiliertem Boden und dem neuartigen TwinTailTM. Die Boote kommen dank Lenzung (Spritzwasser läuft durch den Boden ab) ohne Spritzdecke aus und lassen sich zudem als leichter, minimalistischer Einer konfigurieren. Dies ergibt eine einzigartige Bandbreite an Nutzungsmöglichkeiten von Wildwasser bis Touring.  

Die besonderen Konstruktionen sind entsprechend denen wie im Revo CL ausführlich beschrieben:
Auch der Aufbau des Bootes mit und ohne Bodenmatte sowie die verschiedenen (Sitz-) Konfigurationen sind analog denen im Revo CL erläutert bzw. der mitgelieferten Bedienungsanleitung zu entnehmen. 


Revo XL Unterschiede
Die XL Variante setzt auf eine größere Outline. Es ist 10 cm länger, das schafft Platz und Geschwindigkeit. Es hat 28 cm dicke Schläuche, das erhöht Auftrieb und Stabilität. TubeBags* (Schlauchtaschen) sind im Revo XL Standard, was ausreichend Zuladung sichert. Dazu kommt ein kräftigerer Boden zum Einsatz, welcher bei potenziell hohen Lasten angebracht ist. Gerade für große und schwere Fahrer, Mehrtagestouren oder wenn extra Komfort gewünscht wird, ist das Boot eine gute Wahl. In der XL Variante können große Personen sogar bis zu einer Zuladung von 120 kg gänzlich ohne Sitz, direkt auf der Matte sitzen.

*Zwei IPX7-wasserdichte Gepäckreißverschlüsse mit direkt hinterlegten, luftdichten Innentaschen ergeben einen Gepäckstauraum von je 70 l direkt im Schlauch. Das System ist konstruktionsbedingt sehr resistent gegenüber Schmutz und Verschleiß, es kann am Reißverschluss nicht undicht werden. Gepäck wird automatisch richtig positioniert, gegen Verrutschen gesichert, niedrig positioniert und vor Feuchtigkeit geschützt.


Fahreigenschaften und Anwendung
Der Selbstlenzer hat allgemein viele Vorteile, u.a. den freien Aus- und Einstieg z.B. beim Umtragen, Besichtigungen oder nach einer Kenterung, wobei es allgemein sehr kentersicher ist. Die Bodenmatte ist so konstruiert, dass sie den Innenraum gut ausfüllt und kaum Platz für Restwasser lässt. Das Raft ist dadurch sehr agil und hält die Geschwindigkeit in turbulentem Wasser, z.B. beim Kehrwasserfahren. Selbst in wuchtigen Wellen kommt nur minimal Wasser ins Boot, da der breite Rumpf und der hohe Bug viel Auftrieb liefern.  

Das könnte z.B. für Bikerafter interessant sein, welche durch den Radtransport ein offenes Boot (ohne Spritzdecke) bevorzugen, aber dennoch auf bewegtem, spritzigem Wasser unterwegs sind.

Das Revo XL findet seine Anwendung in langen (und auch kurzen) Unternehmungen mit gemischten Einsätzen wie Wildwasser(gepäck)touren, Expeditionen und Fernreisen. 


Material, Verarbeitung, Reparatur
Das Revo XL wird aus Spezialgewebe (210/840 den Urethan-Nylon) gefertigt, welches trotz des geringen Gewichts über eine hohe Reiß- und Abriebfestigkeit verfügt. Insbesondere die glatte, glänzende Oberfläche der Beschichtung ist sehr kratzbeständig. Das Revo XL weist zudem einen überlappenden, überstehenden Boden auf, der die Seitenschläuche zusätzlich schützt.

Sämtliche Nähte am Boot sind geschweißt, die Schlauchnähte sind zusätzlich vernäht. Auf Klebeverbindungen wird komplett verzichtet. Dies spart Gewicht und Kosten und schont die Umwelt! Wir gewähren auf Material und Verarbeitung eine erweiterte 3-jährige Garantie! 
 
Im (unwahrscheinlichen) Fall einer Beschädigung empfehlen wir das LifePatch. Damit sind Reparaturen innerhalb weniger Minuten möglich. Kleine Perforationen können auch mit geringen Mengen Aquasure behandelt werden.


Klimabilanz
Alle seit 2018 produzierten Anfibio Packrafts wurden durch ausgewählte Klimaschutzprojekte klimaneutral kompensiert. Mehr erfahren.


Soziale Standards
Anfibio achtet auf sichere und gerechte Arbeitsbedingungen bei der Herstellung. Wie soziale Standards bei der Fertigung geprüft werden, beschreiben wir hier.
Lieferumfang
  • Packriemen
  • Blasesack
  • Bodenmatte
  • Packseat light
  • 5P Schenkelgurte
  • Comfort BackBand
  • Handpumpe
  • Reparaturmaterial (Schlauch- und Bodenmaterial)
  • Bedienungsanleitung
  • Foam Seat (optional)

Material
  • Schläuche: 210 den Urethan-Nylon (einseitig, doppelt beschichtet), inkl. Oberflächenversiegelung (glänzend)
  • Boden: 840 den Urethan-Nylon (beidseitig, doppelt beschichtet), inkl. Oberflächenversiegelung
  • Sitze: Nylon 210 den PU laminiert
  • TubeBags: 75 den Urethan-Nylon (einseitig beschichtet)
 
Konstruktion
Asymmetrischer Rumpf mit Kielsprung (hoch gezogener, spitzer Bug), Doppelheck (TwinTail, eingetragenes Design), überlappender, profilierter Boden, verschliessbarer Lenzschlauch, 8  Halteschlaufen, 10 Beschläge für Comfort BackBand und Schenkelgurte, Hauptventil mit Rückschlag, Beschlag für Finne/Skeg
 
Verarbeitung
Alle Nähte geschweißt, Schläuche zusätzlich vernäht, komplett ohne Klebeverbindungen
 
Gewichte*
  • Boot (mit TubeBags): 2750 g
  • Bodenmatte: 760 g
  • Comfort BackBand: 160 g
  • PackSeat light: 130 g
  • Boot (mit TubeBags) komplett: 3800 g
 
  • Schenkelgurte: 145 g
  • Packriemen: 25 g
  • Blasesack: 100 g
  • Reparaturmaterial: 20 g
  • Foam Seat: 120 g
 
Maße*
innen
   Länge: 135 cm
   Breite: 36 cm
außen
   Länge: 247 cm
   Breite: 92 cm
 
Wasserlinie: 210 cm
Schlauchdurchmesser: 28 cm
 
Packmaß: ca. 30 x 25 cm
 
Zuladung: 170 kg
Geschwindigkeit: 5 km/h
lieferbare Farben: silverlake blau-gelb, grün

Klimabilanz
CO2-Emissionen: Boot mit TubeBags: 113,47 kg, vgl. Berechnung entspr. Referenzmodell Rebel 2K
CO2 Ausgleich: vollständig klimaneutral kompensiert, vgl. Urkunde

 
*nachgemessen