Anfibio RescueLine

74,90 EUR

inkl. 19 % MwSt.
kostenloser Versand in D

Art.Nr.: 6-AF-RL-20

Lieferzeit: sofort lieferbar

Anfibio RescueLine

Leichter Wurfsack mit klassischem Seil (Kern-Mantel-Konstruktion) für bessere Griffigkeit und erhöhte Reißfestigkeit in speziellen Bergesituationen sowie üblicher Personenrettung, Materialbergung und anderer Abspannung. 400 g.


Der RescueLine ist die kräftigere Version der Anfibio Wurfsäcke. Im Gegensatz zum LifeLine kommt hier ein Seil mit Dyneema Kern zum Einsatz. Dieses ist schwerer, aber giffiger und kann auch bei technischen Bergeaktionen (mit Flaschenzügen, HMS oder Abseilgeräten) zum Einsatz kommen. Die Zugfestigkeit übersteigt menschliche Haltekräfte um mehr das das Dreifache (1150kg). 

Ein Wurfsack gehört zum wichtigsten Rettungsinstrument eines Paddlers. Für Wildwasserfahrer ist er unverzichtbar. Solch ein Sicherungsgerät ist die "Lebensleine" zum Partner, ähnlich einer Seilschaft im Gebirge. Schwimmer in der Strömung, 'Hänger' im Rücklauf, Verunglückte unter Brücken und Bootstegen können damit erreicht, geborgen und auch abgeschleppt werden. Typischerweise findet damit vorbeugend eine Absicherung an schwierigen Stellen statt. 

Dennoch kann solch ein Seil auf Tour auch andere Funktionen erfüllen, sei es die Wäscheleine für die nasse Paddelsachen, eine Abspannung des Tarps, dem bärensicheren Aufhängen von Lebensmittel in Bäumen, Materialabseilungen usw. Ein Wurfseil ist ein typisches Multifunktionsgerät.

Hinweis: Die Anwendung eines Wurfsacks sollte gelernt und geübt werden. Dazu gibt es zahlreiche Anleitungen und auch Kurse. 

 

Länge: 20m

Gesamtgewicht: 400 g 

Material:

Sack: Ripstop Nylon, PU/Silikon beschichtet, 
Seil:  Dyneema (Kern), Polypropylen (Mantel),16-fach geflochten, 6,5mm Durchmesser

Arbeitsdehnung: <3 %

Wasseraufnahme: 0%

Bruchlast: 11,5 kN (~1150kg)

Eigenschaften: schwimmfähig, UV-beständig, verrottungsfest

Design/Fertigung: Anfibio Packrafting Gear, Handmade in Germany