Wahl der Größe:

Die klassische Reihe der Alpacka Rafts wird in drei verschiedenen Größen mit jeweils eigenem Namen angeboten: Alpaca (S), Yukon Yak (M) und Denali Llama (L). Die Größe des Bootes richtet sich grundsätzlich nach
Körpergröße (besser: Beinlänge). Die Art der Spritzdecke und der persönliche Paddelstil haben jedoch auch einen Einfluss.

Als Grundorientierung gilt:

Bis 170cm (Jeanslänge 32“): Alpaca (S)

Zw. 170 und 190cm (Jeanslänge 33“): Yukon Yak (M)

Ab 190cm (Jeanslänge 34“): Denali Llama (L)

Weicht ihre Körpergröße deutlich davon ab (über 1,95m/36“, unter 1,60m/30“) ziehen sie den Explorer oder Scout in Betracht.  Wie die Verteilung angibt, ist das Yak (M) für 80% aller Paddler die geeignete Größe.  

Die Spritzdecke mit Luke und Schürze schränkt den Rücken etwas ein. Bei Wahl dieser Variante sollte man im Grenzbereich der Größen (170/190cm) lieber das nächst größere Modell wählen.

Wildwasserfahrer, welche einem engen mit Kontakt mit Spannung zum Boot bevorzugen, wählen das Boot nicht zu groß! Ansonsten spricht nichts gegen einen etwas entspannten Stil. Aber Achtung, Boote werden tendenziell oft zu groß gekauft. Der Grundkontakt sollte für die Performance erhalten bleiben.

Bergsteigerstiefel oder barfuß im Boot? Auch das hat einen Einfluss. Unsicher? Fragen sie uns! Probieren sie nach Erwerb die Größe am besten zu Hause auf dem Fußboden aus.

Für die Mitnahme des Gepäcks spielt die Größe keine Rolle! Dieses kann unabhängig von der Größe nicht im Boot verstaut werden, sondern wird quer über den Bug gebunden. Für den Transport großer Gepäckmengen ist der Explorer besser geeignet.
   
Größen im Vergleich (v.l. Explorer (Größe XL), Größe L, Größe M, Größe S , Scout (Größe XS) - Achtung Scout und Explorer gehören nicht zur Classic Serie und sind nur zum Vergleich dargestellt)


Packmaß im Vergleich (v.l. Größe L, Größe M, Größe S, Scout (Größe XS) - Achtung: Scout gehört nicht zur Classic Serie und ist nur zum Vergleich dargestellt)


Größenvergleich gepacktes Alpacka Rafft Classic und geteiltes Paddel - Achtung das Paddel gehört nicht zum Lieferumfang eines Bootes