PU-Kleber und Härter (HELAPLAST+Elastosal RFE)

ab 16,00 EUR

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versand

Art.Nr.: 4-UH-HERF-050

Lieferzeit: sofort lieferbar

PU-Kleber und Härter (HELAPLAST+Elastosal RFE)

Spezieller Kontaktkleber für dauerhaft feste Verbindungen am Packraft. Der ideale Klebstoff um z.B. Standardlaschen oder andere Halterungen (zB für eine Finne) an einem Packraft anzukleben bzw. andere Klebearbeiten (wie größere Reparaturen) auszuführen.


Der ideale Klebstoff um z.B. Standardlaschen oder andere Halterungen (zB für eine Finne) an einem Packraft anzukleben. Auch für größere Reparaturen und andere Klebearbeiten geeignet. 

Eine spezielle Anleitung zur Verarbeitung am Packraft (PU-Oberfläche) finden Sie in unserem Blog: www.packrafting.de.

HELAPLAST klebt PU, Weich-PCV, Leder, Gummi, Gebrauchsanweisung des Herstellers: download. Wir haben mit Verfahren 2 bessere Erfahrungen gemacht, was der Anleitung oben entspricht.

Der spezielle Kontaktkleber ist für dauerhaft feste Verbindungen mit Wärme zu verarbeiten. Nicht für unterwegs geeignet (vergleiche StormSure und/oder PatchnGo bzw. Anfibio LifePatch).

Mengenauswahl:

1 Tube Helaplast (50ml)  + 1 Flasche Härter RFE (10ml)*, reicht für bis zu 6 Schlaufen

1 Dose Helaplast (300ml), 1 Flasche Härter RFE (15ml), gut verschlossen kann der Kleber auch länger gelagert werden.

*Die Flasche ist nur ca. zu 1/3 gefüllt = 10g, das Mischungsverhältnis beträgt jeweils 1:100, damit ist die Menge mehr als ausreichend.

Ergänzung 

Lösit MEK Verdünnung kann helfen den Kleber leichter und ergiebiger zu verarbeiten.

ACHTUNG

Augen- und Hautkontakt vermeiden! Tube sehr vorsichtig drücken, kann andernfalls in der Falzung aufgehen. Ggf. Schutzbrille tragen.